ST Ablaufgarnitur 110 / 160

Die SUPERIOR TECHNICS Ablaufgarnitur bildet eine hochwertige Beckenwanddurchführung für Abläufe in der Dimensionen DN 110 oder DN 160. An beiden Seiten der Beckenwand befindet sich der gleiche, genormte Steckflansch für die wohl weltweit gängigsten Abflussrohre, die zudem die sicherste Verbindung für drucklose Leitungen darstellen.

Im Betrieb wird der Steckflansch an der Beckeninnenseite durch einen geschraubten PP-Flanschsatz abgedichtet. Die ST Ablaufgarnitur ist die ideale Lösung, um Wasser z.B. aus der „Technischen Pflanzenzone“ (siehe ST Zonen-Einheit oder FloraFlow-Einheit) drucklos in den Pool rückzuführen.

Durch Einsetzen eines gewinkelten Abflußrohres DN 110 oder DN 160 in den Steckflansch auf der Innenseite der Pflanzenzone, welches über den Wasserspiegel reicht, ist es auf einfachste Weise möglich, die Leitung zu entleeren und winterfest zu machen, ohne dabei den Wasserspiegel im Pflanzenbecken zu senken. So befinden sich Wurzeln, Rhizome, Knospen und Sprossen der Pflanzen weiterhin unter Wasser und können so in der Pflanzenzone überwintert werden.

Die ST Ablaufgarnitur 110 wird auch als Bodenabfluss beim Einbau einer highFLOW© Einlaufkammer empfohlen.


Vorteile:

   • einfache Installation (Steckverbindung)
   • wenig Leitungswiderstand aufgrund der Dimensionierung
   • beidseitige Steckverbindung

Bemaßung/Skizze

Preise

ST Ablaufgarnitur 110

PP-Wanddurchführung mit beidseitiger Muffe DN 110, Länge 25 cm, verschweißt mit Trägerplatte, inkl. PP-Flansch

pro Stück 288,00 € (inkl. 20 % MWSt)

 

ST Ablaufgarnitur 160

PP-Wanddurchführung mit beidseitiger Muffe DN 160, Länge 25 cm, verschweißt mit Trägerplatte, inkl. PP-Flansch

pro Stück 408,00 € (inkl. 20 % MWSt)